Der Gruppenunterricht darf wieder stattfinden!

Die Bezirksregierung Düsseldorf teilt mit, dass ab sofort die Durchführung von Gruppenunterricht unter Einhaltung folgender Auflagen erfolgen darf:

 

-              Mindestens 2 Meter Abstand zwischen Trainer und Hundehaltern

-              Abgeschlossenes Trainingsgelände mit Zugangskontrollen

-              Desinfektionsmittel sowie Handschuhe werden bei Bedarf gestellt

-              Personen aus Risikogebieten, Personen welche Kontakt zu Infizierten hatten oder  
               Personen mit Krankheitssymptomen sind vom Unterricht auszuschließen

-             Bezahlung vorab per Überweisung oder abgezählt in bar vor Ort. 

-             Des Weiteren möchte wir darum bitten, dass vorübergehend nur 1 Person mit dem Hund               auf dem Trainingsplatz am Unterricht teilnimmt.

 

Zusätzlich bieten wir natürlich weiterhin folgende Optionen an:

- Einzeltraining

- Live Training per Online Schaltung. Es besteht z. B. die Möglichkeit per Zoom-Meeting oder Facetime, live und von Angesicht zu Angesicht Ihre Fragen zu beantworten, Trainingstipps direkt zu üben und bei Bedarf Korrekturen zum Handling zu erhalten.

 

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, damit wir Ihnen einen passenden Termin nennen können.

 

Die Hundeschule für Ihren Hund!

Für Mönchengladbach und Umgebung.

Genehmigte Hundeschule nach §11 Abs.1 Nr. 8f

 

Wenn Sie nicht nur auf der Suche nach einer Hundeschule sind, in der das Training Spaß macht, sondern auch nach Unterricht von einem Hundetrainer mit qualifizierter Ausbildung und Fachwissen rund um die Erziehung und Haltung von Hunden egal welcher Rasse, sind Sie hier genau richtig. 

Viel Wert wird dabei auf Wissensvermittlung und Verständnis für die Bedürfnisse der Hunde gelegt. Ein individuelles Training, abgestimmt auf Sie und Ihren vierbeinigen Liebling.

Im Einzelunterricht werden Probleme wie unangemessene Aggression, Angst, unerwünschte Verhaltensweisen im Haus oder auf dem Spaziergang, behandelt.

Beim Hausbesuch, bzw. der mobilen Hundeschule, analysiere ich das Verhalten des Hundes und die Beziehung zwischen Besitzer und Hund. Für eine dauerhafte Verbesserung wird von einer reinen Symptombekämpfung abgesehen. Mit positiver Verstärkung, sowie nötigen Grenzen in Verbindung mit Verbesserung der Führungskompetenz des Menschen und Vermeidung von Kommunikationsmissverständnissen, wird eine harmonische Mensch-Hund Beziehung geschaffen.

In kleinen Gruppen und an unterschiedlichen Orten wird der Grundgehorsam gefestigt, das Sozialverhalten gefördert und der Umgang mit verschiedenen Umweltreizen geübt.

In der Welpengruppe werden die Kleinen gezielt gefordert und gefördert. Im kontrollierten Freilauf wird die Körpersprache und Kommunikation mit Artgenossen geschult. Die ersten Grundsignale werden spielerisch aufgebaut und die Bindung zu „seinem“ Menschen gefestigt.

                 

Außerdem können die Halter von großen Hunden (20/40 Hunde) und bestimmten Rassen (§10 Abs.1) den vom Ordnungsamt vorgeschriebenen Sachkundenachweis bei mir ablegen.

 

 

 

Interesse?

Dann nehmen Sie Kontakt zu mir auf! 

 

Ihre Daniela Schramm

INFO'S

Freie Plätze in folgenden Gruppen:

WELPENGRUPPE

Mittwochs 18 Uhr

Freitags 16 Uhr

Samstags 11:15 Uhr

Teilnahme jederzeit nach 

Absprache möglich.

Sachkundeprüfung auf Nachfrage