Project Description

Training zum alltagstauglichen Hund.

In den verschiedenen Gruppen haben Sie die Möglichkeit Ihren Welpen gut zu sozialisieren, Grundsignale zu trainieren oder verschiedene Beschäftigungsmöglichkeiten zu nutzen. Sie werden kein Schema “F” auswendig lernen, sondern erfahren, wie Sie Ihren Hund zur Alltagstauglichkeit erziehen.

In kleineren Gruppen mit bis zu maximal 6 Teilnehmern lernt Ihr Hund unter der Ablenkung anderer Hunde und Menschen auf Sie zu achten und Kommandos auszuführen. Sie lernen worauf beim Zusammentreffen mit anderen Hunden zu achten ist, um im Alltag möglichst konfliktfreie Begegnungen zu erleben oder lernen durch Zuschauen von den anderen Teilnehmern.

In der Regel bietet sich ein Gruppentraining für Sie an, wenn Ihr Hund keine schwerwiegenden Probleme hat und Sie die anderen Teilnehmer zu Ihrem Vorteil nutzen können, um in der Erziehung Ihres Hundes weiter zu kommen.

Darüber hinaus biete ich verschiedene Gruppen für die Beschäftigung an.

Welpengruppe (bis ca. 16. Woche)

Mittwochs 18:00 – 19:00 Uhr
Samstags 11:00 – 12:00 Uhr

Sie erleben gerade die wichtigste Zeit mit Ihrem neuen Mitbewohner. Verpassen Sie nichts!

Außer dem üblichen Spiel mit anderen Welpen, indem die Kommunikation untereinander und der höfliche Umgang mit anderen Hunden gefördert wird, lege ich viel Wert darauf, dass die Hunde dabei Ihren Menschen nicht vergessen und ein paar wichtige Grundregeln für das weitere Leben kennen lernen. Nicht nur die Sozialisierung und Umweltgewöhnung, sondern auch Grundkommandos und das Üben von Geduld, sind die Hauptthemen meines Welpentrainings. Wenn Sie das hier gelernte zu Hause umsetzen, haben Sie die besten Voraussetzungen für ein entspanntes Miteinander ein Hundeleben lang.

Neben des Gruppentrainings können auf Wunsch auch jederzeit parallel Einzelstunden gebucht werden.

Oder nutzen Sie das Basis-Welpenpaket und sparen Sie Bares!

Kleinhunde

Samstags 10:00 – 11:00 Uhr

Sie haben keine passenden Hunde zum Spielen für Ihren Kleinhund? In der Kleinhundegruppe dürfen sozial verträgliche Hunde miteinander Spielen, Grundkommandos festigen und tolle Beschäftigungsmöglichkeiten kennen lernen. Mit ca. 5 Monaten ist hier der Einstieg möglich. Wenn folgenden Voraussetzungen erfüllt sind, können Sie sich sofort anmelden:

– Ihr Hund ist maximal 10 Kg schwer
– Ihr Hund hat maximal 35cm Schulterhöhe
– Ihr Hund ist sozial verträglich gegenüber Mensch und Hund
– Ihr Hund führt die Grundkommandos bereits in ruhiger Atmosphäre aus
-> sollte dies noch nicht so sein, ermöglicht Ihnen Einzelunterricht den Einstieg ins Gruppentraining

Für Infos oder zur Anmeldung nehmen Sie mit mir Kontakt auf.

Für die “Großen”

Grundkursgruppen für Hunde ab ca. 5 Monate und älter:

Freitags 19:00 – 20:00 Uhr
Samstags 09:00 – 10:00 Uhr
Samstags 13:00 – 14:00 Uhr

Und für Fortgeschrittenere:

Samstags 12:00 – 13:00 Uhr

In diesen Gruppen wird vor allem der Grundgehorsam unter Ablenkung gefestigt. Den Hunden werden sinnvolle und angemessene Grenzen aufgezeigt und ihre Energien in vernünftigere Bahnen gelenkt. Damit keine Langeweile entsteht, zeige ich Ihnen, was Sie tun können, damit sich Ihr Hund mehr für Sie als für andere Dinge interessiert. Während des Freilaufs werden soziale Kompetenzen weiter gefestigt und verbessert. Zwischendurch lockern Apportieren, Tricks o.a. die Grundgehorsamsübungen auf.
Die Gruppen unterscheiden sich nach Alter, Größe und Trainingsstand. Eine Teilnahme erfolgt nach Absprache. Gegebenenfalls ist ein Einzeltraining vorab nötig.

Kleinbleibende Hunde sind in der Kleinhundegruppe Samstags 10:00 -11:00 Uhr gut aufgehoben.